kronentrenner-europa

Kronentrenner, EKR, Zirkon-Cut

k-bite ... der EINMalige

Optimieren Sie Ihre Behandlung und sparen Sie Kosten. Mit Hartmetallbohrern zum EINmaligen Gebrauch. k-bite Bohrer sind immer über die gesamte Kopflänge scharf. Auch teure Bohrer verlieren nach jeder Behandlung durch Abnutzung, Reinigung und Desinfektion ihre Schärfe. Ihr Patient bekommt seinen eigenen Bohrer, er wird es Ihnen danken. So ist es gewährleistet, dass in kürzester Zeit das Bohren vorbei ist und die Zähne geschont werden. Es wird weniger Hitze entwickelt als bei Diamanten. Und das für einen kleinen Preis! Probieren Sie den k-bite!

ZIRKON? Kein Problem

Die JOTA Zir-Cut Serie setzt sich aus einem Cut und einem Trepanierer zusammen. Aufgrund der Langlebigkeit, der Biokompatibilität, der hohen Ästhetik und der ständigen Verbesserung des Produktangebotes steigt der Einsatz von Zirkondioxid als Restaurationsmaterial immer weiter an. Muss eine solche Krone wieder entfernt oder trepaniert werden, steht der Zahnarzt meist vor einer mühsamen Aufgabe. Mit den speziellen Diamanten aus dem JOTA Zir-Cut Kit sind diese Probleme gelöst.

Mehrfach-Kronentrenner ....

... von JOTA. Die Hartmetallinstrumente aus einem Stück gefertigt und mit einer einzigartigen Schneidekantengeometrie bringen Sie 2 – 3mal schneller als vergleichbare Diamanten oder Hartmetallbohrer ans Ziel.

TRI HAWK

Mit dem Tri Hawk Bohrer Talon 10 und 12 steht Ihnen ein Einmalbohrer in hoher Qualität zur Verfügung. Die Bohrer sind einzeln aspetisch auf der Rolle verpackt.